Sie sind hier:  /  REFERENZEN  /  E- Tankstellen / Ladesäulen

Ladesäule Marktplatz Hassel

Hier haben wir im Auftrag der Stadt St. Ingbert eine Mennekes Ladesäule auf dem Markplatz in Hassel installiert.

Beschreibung der Ladesäule:

Die Smart Ladestationen sind die ideale Lösung für öffentlich zugängliche Bereiche, in denen eine hohe Verfügbarkeit und Vandalismusschutz gefragt sind. Die Bedienung wird durch ein Klartextdisplay und eine Einhandbedienung der Steckdose besonders benutzerfreundlich. Eine Anbindung an Abrechnungssysteme erfolgt durch Einsetzen einer SIM Karte. Lastmanagement und Eichrechtskonformität gehören bei diesen Systemen zum Standard.

3-phasig, max. Ladeleistung pro Ladepunkt beträgt 22kW

Fahrzeugkommunikation: IEC 61851-1 Mode 3

 

Ladesäule Schmelzer Parkplatz St. Ingbert

2019 haben wir eine Mennekes Ladesäule für den öffentlichen Bereich auf dem Schmelzer Parkplatz in St. Ingbert errichtet. In Auftrag gegeben wurde dies durch die Stadt St. Ingbert.

Zwei Autos können hier gleichzeitig "Tanken"

Ladesäule für die Stadt Blieskastel

Auf Initiative der Blieskasteler Grüne' wurde der Stadt Blieskastel eine Ladesäule für ihr neues E-Auto gesponsert. Daran haben wir uns beteiligt und die Ladesäule auch errichtet.

Sie ist allerdings keine öffentliche Ladesäule sondern nur für den internen Gebrauch der Stadt Blieskastel angedacht.

Eine öffentliche Ladestation steht bei den Stadtwerken Bliestal.

Ladesäule Homburg

Errichtung einer Ladesäule mit einer Leistung von 2x22 kW.

Fabrikat Hager.

Ausführung Dezember 2016

Ladesäulen im Biosphärenreservat Bliesgau

Wir haben den Auftrag erhalten, sechs Ladesäulen im Biosphärenreservat Bliesgau zu errichten:

1) Homburg, Am Forum (Rathaus)

2) Homburg, Baubetriebshof

3) St. Ingbert, Rathaus

4) St. Ingbert, Berufsbildungszentrum (BBZ)

5) Gersheim, Rathaus

6) Kleinblittersdorf, Grundschule

Auch hier wurden die Ladesäulen der Firma Hager aus Blieskastel installiert. Die montierten Ladesäulen haben eine Leistung von je 2x22 kW. Ausführungszeitraum: November 2016 -  März 2017